Humboldtstraße 5
34117 Kassel
Telefon (0561) 772031
Telefax (0561) 772032

SCHÜLER
Schülervertretung
Schülerzeitung
Besondere Leistungen
Schüleraustausch
Zurück zu: Menschen
SCHÜLERVERTRETUNG
Die Schülervertretung am Friedrichsgymnasium

Eine Schülervertretung (SV) hat natürlich an erster Stelle immer die Aufgabe, zwischen Schülern und Lehrern zu vermitteln sowie die Interessen der Schülerschaft zu vertreten.
Wir bemühen uns darüber hinaus, den Schülern neben dem Unterricht auch ein angenehmes Umfeld zu schaffen, das die Lernatmosphäre verbessert. In diesem Sinne werden von uns nebenschulische Aktivitäten organisiert, wie zum Beispiel die Projekttage, der Sporttag und klassenstufeninterne Feste.

Der Schülerrat (SR) ist das „Parlament“ der Schüler: Jede Klasse ist hier durch ihren Klassensprecher vertreten. Wir, das amtierende SV-Team, leiten die SR-Sitzungen und setzen die Mitglieder des SR immer über aktuelle Handlungen und Diskussionspunkte in Kenntnis. Des Weiteren sind im SR noch unsere freien Mitarbeiter, ohne die unsere Arbeit nicht möglich wäre, und die Tutoren:
Die jüngeren Klassen (5.-7.) bekommen von der SV sog. „Tutoren“ zur Seite gestellt, die es ihnen ermöglichen, in regelmäßigen SV-Stunden anstehende Probleme inner- und außerhalb der Klassengemeinschaft zu lösen.

Wir, das amtierende SV-Team, teilen uns die Aufgaben eines Schulsprechers. Dieses System, das am Friedrichsgymnasium Tradition hat, erleichtert uns die Arbeit durch weniger Belastung für jeden. Wir fünf sind die – auf ein Jahr – gewählten Vertreter der Schüler am Friedrichsgymnasium.

SV-Team

Als Schulsprecherteam für das Schuljahr 2011/12 möchten wir uns an dieser Stelle der Schulgemeinde vorstellen. Wir – das sind Annika Schubotz (Jgs. Q1/2), Doreen Zeymer-von Metnitz (Jgs. E), Lara Eysel (Jgs. Q1/2), David Köhler (Jgs. Q1/2) und Thevagar Mohanadhasan (Jgs. Q1/2) –  wollen uns in diesem Jahr vor allem darauf konzentrieren, die Zusammenarbeit zwischen Schülerschaft und uns als Schülervertretung zu verbessern und auszubauen. Uns liegt besonders viel daran, einen Einblick in die Wünsche, Ideen und Anregungen der Schülerschaft zu bekommen, um diese umsetzen zu können.
Neben den alljährlich wiederkehrenden Aktionen sollen in diesem Schuljahr folgende Vorhaben realisiert werden: ein Sponsoringlauf, ein SV-Seminar, ein Politikinformationstag für die Klassen 9 und E sowie ein Sportturnier für die Unter- und Mittelstufe. Zur Verbesserung der Kommunikation möchten wir die Säule im Foyer als Informationsquelle nutzen, auf der alle wichtigen Mitteilungen vermerkt werden.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit der Schülerschaft, aber auch mit Eltern und Lehrern, und stehen bei Fragen, Wünschen und Anregungen gerne zur Verfügung.

KONTAKT :: SITEMAP :: IMPRESSUM