Humboldtstraße 5
34117 Kassel
Telefon (0561) 772031
Telefax (0561) 772032

FG-NEWS
Aktuelles
Newsarchiv
Presse
AKTUELLES
28
Rosa Lyenska bereitet die Sechstklässler auf den Vorlesewettbewerb vor

Pünktlich zum nächsten, dem 54. Vorlesewettbewerb, der vom Börsenverein des deutschen Buchhandels initiiert wird, möchten wir noch einmal an unsere Schulsiegerin des letzten Jahres erinnern. Rosa Lyenska aus der Klasse 7d hatte die Jury unserer Schule durch ihren eindrucksvollen Vortrag aus „Erebos“ von Ursula Poznanski überzeugt und kam damit in die dritte Runde des Vorlesewettbewerbs, in der sie gegen alle Schul- bzw. Kreissieger Kassels antreten musste. Auch hier durfte sie aus ihrem Siegertext vorlesen, musste aber auch einen Fremdtext präsentieren. Durch ihren fesselnden und lebhaften Vortrag brillierte sie auch auf dieser Ebene des Vorlesewettbewerbs und wurde zur besten Vorleserin auf Stadt- bzw. Kreisebene erklärt. In der nächsten Runde, dem Bezirksentscheid musste sie einen neuen Text vorbereiten und außerdem wieder aus einem ihr unbekannten Text vorlesen. Selbst auf Bezirksebene erreichte Rosa den 2. Platz. Zu diesen bemerkenswerten Leistungen wollen wir Rosa an dieser Stelle nochmals recht herzlich gratulieren! Außerdem ist Rosas Engagement für unsere Schüler zu loben, denn in den letzten Wochen bereiteten sich die Schüler der Klassen 6 auf den Klassen- und Schulentscheid, der am 4. 12 stattfinden wird, vor und Rosa war ihnen dabei behilflich. Sie las noch einmal in den Klassen 6 aus dem Jugendroman, mit dem sie Schulsiegerin wurde, vor, antwortete geduldig auf alle Fragen ihrer Zuhörer und gab ihnen nützliche Tipps fürs Vorlesen, sodass die Teilnehmer hochmotiviert und bestens vorbereitet in den Wettbewerb starten können. So fällt es ihnen auch sicher nicht schwer, das diesjährige Motto umzusetzen: „Wer liest, gewinnt!“

KHN



 zurück

KONTAKT :: SITEMAP :: IMPRESSUM